Kontakt

Firmenchronik

Druckversion

Am 07.04.1909 gründete der Meister des Rohrleger-handwerks Robert Werner in Berlin seine Firma für die Installation von Heizungs- und Sanitäranlagen.

Der Sitz befand sich seiner Zeit in Berlin – Charlottenburg in der Danckelmannstraße.

meisterbrief
meisterbrief
Nach fünfzig erfolgreichen Jahren, in die Firma ist der Sohn Gerhard eingetreten, wurde der Firmensitz von Charlottenburg nach Spandau, in die Ernst-Bruch-Zeile verlegt.
Inzwischen erweiterte sich das Firmenprofil um die Bereiche Öl, Gasfeuerung, Solartechnik, Wärmepumpen - und Schwimmbadbau. Im weiteren Verlauf der Geschichte übernahm Herr Gerhard Werner* die volle Verantwortung für das Unternehmen.
In der Nachkriegszeit ehelichte Herr Werner die Witwe Elli Klausing und nahm deren Kinder Marion und Jürgen an.

Auch dieser "Junior" absolvierte die Ausbildung zum Rohrleger, wurde Meister des Heizungs- und Lüftungsbauerhandwerks und trat nach seinen "Wanderjahren" in Kanada und Amerika in die Leitung des Unternehmens Gerhard Werner GmbH & Co.KG ein.
Der 75-te Firmengeburtstag wurde dann schon am Askanierring 23 in Spandau gefeiert.
meisterbrief
meisterbrief
Die Firma Werner zählte jetzt zu den Vorreitern in der Installation von Fußboden - und Niedertemperatur-heizungen.

Planung der Gewerke, von der Skizze über die Berechnung bis zur Montagezeichnung, wurden im eigenen Haus ausgeführt.

Um sich breiter über Berlin verteilen zu können, wurden in den Jahren die Firma Richard Franz in Berlin Charlottenburg und die Firma W. Forner in Berlin - Neukölln hinzu gekauft, welche wieder in die Eigenständigkeit geführt wurden.
AltenativeBildbeschreibung1992 wurde dann der Betrieb auf das Land Brandenburg ausgedehnt durch Gründung der Haustechnik Brandenburg GmbH. Auch dieses Unternehmen arbeitet heute selbständig und erfolgreich.

Nach Neuorganisation im Jahre 1995 liegen die Geschicke der Firma Haustechnik WERNER GmbH in den Händen des heutigen Geschäftsführers Herrn Dipl. Ing. Heiko Wagner.
Seine "Ausbildung" in unserem Unternehmen begann 1989 in der Sanitärabteilung als Bauleiter.

Das Profil der heutigen Firma umfaßt die Kernbereiche Heizung, Sanitär, Gas, Ölfeuerung und Kundendienst. Es werden in erster Linie Dienstleistungen im gesamten Bereich der Haustechnik ausgeführt.

Sehen Sie sich aber auch in den Seiten der Fachbereiche um. Sie werden dort noch jede Menge Details zum Leistungsspektrum erfahren.

* Gerhard Werner * 29.01.1921   † 13.02.2012



Bilder aus der Feier zum 100-jährigen Jubiläum der Firma finden Sie hier.
Zur Merkliste hinzufügen